Relatori

Francesco C. Billari

Prorektor der Universität Bocconi, Professor für Demografie am Fachbereich für politische Analyse und öffentliches Management sowie Präsident des Centro Dondena. Professorial Fellow am Nuffield College in Oxford, ehemaliger Professor für Soziologie und Demografie sowie Direktor des Fachbereiches Soziologie der Universität Oxford. Ehemaliger Forscher am Max-Planck-Institut für demografische Forschung. Ehrenvorsitzender der European Association for Population Studies, Fellow of the British Academy und Mitbegründer von Population Europe. Herausgeber von Population Studies und stellvertretender Herausgeber von “Demography”. Leiter eines vom Europäischen Forschungsrat (ERC) finanzierten Forschungsprojekts, das die Rolle der großen sozialen (wirtschaftlichen und technologischen) Diskontinuitäten bei familiären und demografischen Veränderungen untersucht.

Eventi

03 12:00

WIR WERDEN ELTERN: BESTEHT CHANCENGLEICHHEIT?

introduce Paola Pica Wie in einer klassischen Werbung für Diamanten: Elternsein ist für immer. Eine der wichtigsten...