Eventi

Inet lecture - LANDSCHAFTEN DER VERZWEIFLUNG

Einführung: Nunzia Penelope

Die Todesfälle unter amerikanischen Bürgern steigen alarmierend. Seit 1999 sind fast 2 Millionen US-Amerikaner Opfer von Drogen, Alkohol oder Selbstmord geworden. Die höchsten Prozentsätze stellen dabei Jugendliche und Weiße mittleren Alters. Betroffen sind vor allem jene, die in Kleinstädten und ländlichen Gegenden leben. Welche Erklärung gibt es für solche Phänomene? Wie sehen diese Gegenden in den USA aus?
Visionen
traduzione simultanea

Quando

02 18:30

venerdì 02 giugno 2017
18:30 - 19:45

Dove