Eventi

DIE GESUNDHEIT DER GESELLSCHAFT IN ZEITEN DER MIGRATION: WELCHE HEILMITTEL? WELCHE GEGENMITTEL?

Organisation: Anwaltskammer Trient und Rovereto

Die Immigration ist ein komplexes Phänomen mit dramatischen menschlichen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Folgen. In einem System, in dem die Ressourcen bereits knapp bemessen sind, greift man auch heute noch zum Strafrecht, um Mängel mit unbedachten Lösungen zu kompensieren. Objektiv betrachtet ist die Bilanz trotzdem negativ. Die Gesundheit der Gesellschaft ist in Gefahr. Welche Heilmittel und welche Gegenmittel bieten sich in dieser pathologischen Situation an? Eine ökonomische Analyse des Strafrechts: ein neues Modell, das sich auf Effektivität stützt und eine innovative Perspektive für die gesellschaftliche Gesundheit bietet, unter Wahrung der Grundrechte des Menschen.

mit Fulvio CorteseFrancesca Pesce

Vergleiche

Quando

04 12:00

domenica 04 giugno 2017
12:00 - 13:15

Dove