Relatori

Marcello Esposito

Wirtschaftswissenschaftler, Kolumnist, Geschäftsführer bei Quantum Financial Analytics. Esposito unterrichtet International Financial Markets an der Cattaneo Universität in Castellanza. Von 1990 bis 2000 war er als Wirtschaftswissenschaftler in der Forschungsabteilung der Banca Commerciale Italiana (jetzt Intesa Sanpaolo) tätig, wo er verantwortlich war für die Abteilung Financial Markets Research. In der Folge bekleidete er verschiedene Positionen in den wichtigsten Vermögensverwaltungsgesellschaften in Italien (Sanpaolo AM und Pioneer Investments), bei der Banca Patrimoni Sella und bei UnipolSAI. Seine Forschungsschwerpunkte sind Makroökonomie, Finanzwesen und die Anwendung quantitativer Methoden in den Sozialwissenschaften. Er studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Bocconi und erhielt seinen MSc/MPhil in Economics von der London School of Economics.

Eventi

02 12:00

CANNABIS: VERBIETEN, LEGALISIEREN ODER LIBERALISIEREN?

Einführung: Pietro dal Soldà Die Liberalisierung von Cannabis wirft viele grundlegende Fragen auf, die die kaum...