Eventi

THEORIE UND PRAXIS BEI DER VERRINGERUNG GESUNDHEITLICHER UNGLEICHHEITEN IN EUROPA

Organisation: Ressort Gesundheit und soziale Solidarität, Autonome Provinz Trient Wie sieht die Situation gesundheitlicher Ungleichheiten in Europa aus und welche regionalen Best Practices gibt es, um das Problem anzugehen? Informationen vom Regions for Health Network der WHO und politische Vorschläge vom Amt für Gesundheit und Sozialpolitik der Autonomen Provinz Trient.

mit Francesco Bevere, Peter Beznec, Francesco Zambon, Luca Zeni

Vergleiche
traduzione simultanea
lingua dei segni

Quando

02 10:00

venerdì 02 giugno 2017
10:00 - 11:15

Dove