Relatori

William Lazonick

Professor für Wirtschaftswissenschaften an der University of Massachusetts Lowell. Mitgründer und Präsident des Academic-Industry Research Network. Visiting Professor am Institut Mines-Télécom in Paris, an der Universität Ljubljana und an der SOAS, University of London. Ehemaliger Dozent an der Harvard University, am Barnard College der Columbia University, und am INSEAD in Frankreich. Seine Forschungsschwerpunkte betreffen die sozialen Voraussetzungen für Innovation und wirtschaftliche Entwicklung in Industrie- und Schwellenländern. Sein Buch Sustainable Prosperity in the New Economy? Business Organization and High-Tech Employment in the United States, Upjohn Institute for Employment Research, 2009, erhielt den Schumpeter Prize 2010 der International Schumpeter Society. Seine Veröffentlichung “Profits Without Prosperity" wurde 2014 mit dem HBR McKinsey Award for outstanding article der Harvard Business Review ausgezeichnet. Zur Zeit arbeitet er an einem Buch mit dem Titel The Theory of Innovative Enterprise, das bei Oxford University Press erscheinen wird.

Eventi

04 10:00

Inet lecture - DAS GESCHÄFTSMODELL VON BIG PHARMA

Einführung: Roberto Mania Die großen Pharmakonzerne behaupten, die hohen Gewinne, die sie mit teuren Medikamenten...